WALDRICH SIEGEN Portalfräsmaschine Typ PFH 75

Dieser neue Schieber mit Winkelfräskopf lässt sich horizontal und vertikal einsetzen. Gemeinsam mit dem Winkelfräskopf war er die Basis für die Leistungssteigerung der Maschine von 60 auf 135 kW. Hierzu wurde der Führungsbahnenabstand des Querbalkens vergrößert. Mit dieser Neugestaltung und unter Verwendung der vorhandenen Baugruppen wurde eine erhebliche Leistungssteigerung erreicht. Der Anbau einer neuen Elektrik mit Siemens Steuerung, sowie zusätzlich ein Werkzeugwechsler und Pick-Up Station für weitere Winkelköpfe führten zu einer erheblich erhöhten Effizienz der Maschine.

Waldrich-Coburg - BWG Butzbach
Portalfräsmaschine